Beipackzettel 37
Wissenswertes für Kunden und Partner von mt-g.
Juni 2016
Editorial
Wie Sie als Kunde Ihre Projekte optimal beeinflussen – Teil 2
In unserem vorigen Newsletter haben wir Sie in mehreren Artikeln darüber informiert, wie Sie als Kunde Einfluss auf Ihre Projekte nehmen können, um optimale Voraussetzungen für eine erfolgreiche Durchführung zu schaffen. In dieser Ausgabe setzen wir diese Reihen fort und möchten Ihnen weitere Tipps und Tricks aus der Dateivorbereitung an die Hand geben und Sie an unserem Erfahrungsschatz teilhaben lassen.
Denn gerade bei Aufträgen, die den Fremdsprachensatz beinhalten, sind viele Experten aus unterschiedlichen Fachbereichen beteiligt. Damit Sie wissen, was mit Ihren Dokumenten in diesem Prozess geschieht, bieten wir Ihnen in unserem Artikel eine Auflistung der Aufgaben und Tätigkeiten, die bei der Umsetzung eines solchen Projektes durchgeführt werden.
Wie Sie im vorhergehenden Beipackzettel nachverfolgen konnten, nehmen Übersetzungen im Marketingbereich eine besondere Position bei uns ein, da die Anforderungen an diese Übersetzungsleistung von der üblichen Übersetzungsarbeit abweichen. Neben der technischen Vorbereitungsarbeit an den Dateien gibt es in diesem Fachbereich nämlich noch weitere Besonderheiten, die wir Ihnen gerne näherbringen möchten, damit Sie selbst im Vorfeld etwas für den erfolgreichen Verlauf Ihres Marketingprojektes unternehmen können.
Das Vermitteln dieser Besonderheiten wird auch eine Aufgabe unserer neuen Kollegen sein, die Ende 2015 zur Verstärkung des Projektmanagements hinzugestoßen sind und uns bereits tatkräftig bei der Arbeit unterstützen. Außerdem beleuchten wir in unserer Teamvorstellung das Team Dentaltechnik & Zahnmedizin und gehen näher auf das Spezialgebiet und dessen besondere Anforderungen ein.
Lesen Sie auch...
09:12
Kat: News
11:51
Kat: News
Aktuelle Termine
Unsere Qualitätsstandards sind durch die tiefe Spezialisierung und
fortwährende Prozessoptimierung auf einem außergewöhnlich hohen Niveau.