Beipackzettel 36
Wissenswertes für Kunden und Partner von mt-g.
Februar 2016
mt-g Fachgebiete
Medizintechnik
Team Medizintechnik
Die Medizintechnik ist ein sehr weites Feld: Sie verbindet das diagnostische und therapeutische Wissen von Ärzten, Laboranten und Pflegern mit dem technischen Know-how von Ingenieuren. Unterfachgebiete der Medizintechnik sind beispielsweise Dialyse, Diagnostik, Endoskopie, Radiologie, Kardiografie, Labortechnik und Lasertechnik.
Auch viele Medizinprodukte gehören in den Bereich der Medizintechnik. Allgemein versteht man unter dem Begriff der Medizinprodukte “Produkte und Verfahren, die Leben retten, heilen helfen und die Lebensqualität der Menschen verbessern.“(*)  Schätzungen des Bundesgesundheitsministeriums zufolge gibt es aktuell ca. 400.000 verschiedene Medizinprodukte wie beispielsweise Desinfektionsmittel und Verbandsmaterialien oder auch Geräte für die Bereiche Implantologie, Diagnostik, Chirurgie und Sterilisation.
Unsere Projektmanager und Lektoren im Team Medizintechnik verfügen über spezialisiertes Wissen zu zahlreichen Unterfachgebieten der Medizintechnik wie auch zu technischen Medizinprodukten. Regelmäßig koordinieren sie Übersetzungen aus diesen Bereichen und können verschiedenste Anfragen und Projekte unserer Kunden optimal bearbeiten.

Von Arbeits- und Gebrauchsanweisungen bis zu Werbeslogans
Die Bandbreite an Dokumenten, die unser Projektmanagementteam regelmäßig bearbeitet, ist enorm: technische Arbeitsanweisungen (SOPs), Gebrauchsanweisungen, Softwarelokalisierung, Websites oder Texte für QM-Systeme, etc. Dabei werden umfangreiche Projekte von mehreren Tausend Wörtern genauso sorgfältig bearbeitet wie Eilaufträge. Aktuell betreuen elf Projektmanager und zwei Lektoren die Projekte unserer Kunden aus dem Bereich Medizintechnik, zu denen auch Großunternehmen und internationale Konzerne gehören.

Ohne CAT geht fast gar nichts
Das Besondere an Übersetzungen im Fachgebiet Medizintechnik bei mt-g? Ohne CAT-Tool geht fast gar nichts. Für die meist sehr technischen Projekte sind CAT-Tools unumgänglich und werden daher durchgehend für die Übersetzung und ein eventuell folgendes Terminologiemanagement verwendet. Across und SDL Trados Studio sind aktuell die von mt-g vorwiegend eingesetzten CAT-Tools. Dabei sorgen die Übersetzungstools nicht nur für einheitliche und qualitativ hochwertige Übersetzungen, sie helfen den Projektmanagern auch bei der Koordination von komplexen Workflows inklusive Dateivorbereitung, Übersetzung, Lektorat durch einen zweiten Muttersprachler, Review durch den Kunden oder dessen Ländervertretung und anschließendem Fremdsprachensatz (DTP). Besonders viel Erfahrung weisen unsere Projektmanager im Team Medizintechnik außerdem in der Bearbeitung sehr langfristig angelegter Projekte mit großen Volumina vor.

Für genauere Informationen zu unserem Fachbereich Medizintechnik besuchen Sie einfach unsere Website oder kontaktieren Sie gerne unsere beiden Teamleiter des zuständigen Projektmanagementteams:

Nico Schwank
Teamleiter Medizintechnik
medizintechnik(at)mt-g.com
Tel. +49 731 176397-45

Christina Müller
Teamleiterin Medizintechnik
medizintechnik(at)mt-g.com
Tel. +49 731 176397-48

(*) “Branchenbericht Medizintechnologien 2015“ veröffentlicht vom Bundesverband Medizintechnologie – BVMed, Berlin, 10. November 2015
Weitere Beipackzettel...
Lesen Sie auch...
09:12
Kat: News
11:51
Kat: News
Aktuelle Termine
Unsere Qualitätsstandards sind durch die tiefe Spezialisierung und
fortwährende Prozessoptimierung auf einem außergewöhnlich hohen Niveau.