Beipackzettel 35
Wissenswertes für Kunden und Partner von mt-g.
Oktober 2015
mt-g intern
Jessica Weigt ist neue Leiterin für das Projektmanagement Pharma
Spezialisierung erfordert Spezialisten – Tiefenspezialisierung erfordert absolute Experten auf ihrem Gebiet. Im Bereich Pharma ist mt-g daher mit drei verschiedenen Fachteams – Global Regulatory Affairs (GRA), Klinische Studien und Pharmaceutical & Medical Communication – optimal aufgestellt, um den individuellen Anforderungen der Pharmabranche gerecht zu werden. Steigende Umsätze und Mitarbeiterzahlen sowie immer komplexere Projekte verlangen hier ein hohes Maß an Projektmanagement-erfahrung und Koordinationsfähigkeit. Aus diesem Grund installiert mt-g Jessica Weigt als neue Leiterin für das Projektmanagement Pharma.
Jessica Weigt, Leiterin Projektmanagement Pharma
Jessica Weigt, Leiterin Projektmanagement Pharma
„Mit diesem Schritt unterstreichen wir die hohe Bedeutung des Bereichs Pharma und legen einen weiteren Grundstein für den wirtschaftlichen Erfolg der drei Teams“, erklärt Andreas Bendig, geschäftsführender Gesellschafter. „Mit Jessica Weigt wollen wir die Spezialisierung weiter vertiefen sowie die Effizienz und Prozesssicherheit kontinuierlich steigern.“

Jessica Weigt ist bereits seit dem 1. August 2005 bei mt-g und maßgeblich am Aufbau der Fachteams Global Regulatory Affairs, Klinische Studien und Medical & Pharmaceutical Communication beteiligt gewesen. In ihrer letzten Position leitete sie das Team GRA.

„Durch meine langjährige Erfahrung habe ich Kenntnisse in allen drei Fachgebieten, da ich alle Entwicklungsstadien selbst durchlebt und erfahren habe – vom ersten zweiköpfigen Team bis hin zu drei hoch spezialisierten Fachteams mit heute 20 Mitarbeitern“, so Jessica Weigt. „Mein Ziel ist es, die drei Teams unter meiner Verantwortung so aufzustellen, dass in der Zusammenarbeit ein deutlicher Mehrwert für unsere Kunden entsteht. Aus den angebotenen Leistungen jedes einzelnen Teams soll sich ein dreidimensionaler Service für unsere Kunden entwickeln.“

Als Leiterin Projektmanagement Pharma steigt die 32-jährige Jessica Weigt aus Ulm als Mitglied in die Geschäftsführungsrunde ein. Zu ihren zukünftigen Aufgaben gehören u. a. die Koordination der Zusammenarbeit der drei Fachteams, die teamübergreifende Steuerung der Prozesse sowie die fachliche Unterstützung und Weiterentwicklung der Teammitglieder. Darüber ist sie die erste Ansprechpartnerin für alle Kunden der Pharmabranche – auch im Außendienst und auf Fachkongressen.

Ihr Kontakt
Jessica Weigt
jessicaweigt(at)mt-g.com
Tel. +49 731 176397-41

Unsere Qualitätsstandards sind durch die tiefe Spezialisierung und
fortwährende Prozessoptimierung auf einem außergewöhnlich hohen Niveau.