Beipackzettel 45
Wissenswertes für Kunden und Partner von mt-g.
Dezember 2019
Editorial
Editorial
Zurückblicken hilft oft dabei, um mit frischem Elan wieder neu durchstarten zu können. Was also hat 2019 mt-g beschert? Die Geschäftsfelderweiterung um den Bereich Regulatory Labelling war unternehmerisch wohl das wichtigste Momentum 2019 – aber auch ein strategischer Meilenstein für uns als sonst reiner Sprachdienstleister. Unser diesbezüglicher Geschäftspartner CoreX, sowie Jessica Giardini, Bereichsleiterin Projektmanagement Pharma bei mt-g, beantworten in einem Interview hierzu viele Fragen hinsichtlich der Zusammenarbeit und der Kundenvorteile.

Um die Strukturen innerhalb der erweiterten Geschäftsführung an das Wachstum anzupassen, wurden 2019 drei leitende Mitarbeiter mit einer Prokura ausgestattet. Sie berichten in einem Interview über die neuen Chancen, die sich daraus ergeben werden. 

Neue Mitarbeiter
sorgen stets für frischen Wind – dieses Jahr sind es acht. Sowohl unsere Fachteams als auch die Bereiche HR und Marketing konnten sich 2019 über Zuwachs freuen. Wir stellen sie Ihnen vor.

Darüber hinaus waren wir auch 2019 auf verschiedenen Messen vertreten. Sebastian Langner, Bereichsleiter Entwicklung & Technologien, berichtet von seinen Eindrücken während der Zeit auf der diesjährigen tekom Jahrestagung.

Last but not least geben unsere Geschäftsinhaber Gerlinde und Andreas Bendig einen Einblick darüber, welche Möglichkeiten sie als Unternehmer in nachhaltigem Engagement für die Region und das Gemeinwohl sehen.

Sie merken sicherlich schon: Es war und bleibt spannend.
Viel Spaß beim Lesen!
Unsere Qualitätsstandards sind durch die tiefe Spezialisierung und
fortwährende Prozessoptimierung auf einem außergewöhnlich hohen Niveau.